WordPress Sicherheits-Check

Unser WordPress Sicherheits-Check beinhaltet eine Analyse Ihrer WordPress Website, in der detailliert beschrieben wird, wie sicher Ihre Seite ist.

Bei Benutzern beliebt = Bei Hackern beliebt

Weil WordPress mittlerweile bei rund einem Drittel aller Internetseiten verwendet wird, ist dieses Content Management System ein beliebtes Angriffsziel für Hacker. (Ähnlich wie Windows-Systeme mehr im Fokus der Hacker stehen als Linux- oder Mac-Systeme.)

Es gibt zwar keine 100-prozentige Sicherheit, aber Sie können einiges unternehmen, um Ihre Seite vor Hacker-Angriffen zu schützen. Wir helfen Ihnen dabei.

WordPress Sicherheits-Check anfragen
Kostenfrei bei anschließender WordPress Absicherung

WordPress Fakten

  • Über 75 Mio. Websites nutzen WordPress
  • WordPress Marktanteil ca. 30 %
  • WordPress gibt es in über 83 Sprachen
  • 78 % aller WordPress Seiten werden nicht regelmäßig gewartet

Die wichtigsten Grundlagen zur WordPress-Sicherheit

Das Wichtigste sind frühzeitige Updates, sowohl für den Kern des WordPress-Systems als auch für alle verwandten Plugins und das „Theme“, also das Design Ihrer WordPress Webseite. Diese Aufgabe fällt fortlaufend an, weil es ständig neue Updates gibt. Sie liefern nicht nur Funktionserweiterungen, sondern beheben auch Fehler und schließen Sicherheitslücken.

Vor jedem Update muss geprüft werden, ob die neue Version mit dem Rest des WordPress-Systems reibungslos funktioniert. Wenn Sie die Vorab-Prüfung unterlassen, können unter Umständen bereits kleine Änderungen Ihre Website komplett lahmlegen.

WordPress Sicherheits-Check anfragen
Kostenfrei bei anschließender WordPress Absicherung

Was schlimmstenfalls auf Sie zukommt

Weil WordPress von Haus aus eine Unmenge an Funktionen mitbringt, gibt es ein großes Potenzial für Angriffsflächen, die Hacker früher oder später ausnutzen können. Ein Beispiel: die SQL-Injection, mit der sich ein Hacker unbefugten Zugriff auf die Datenbank hinter Ihrer Website verschaffen kann.

Dabei werden URLs in einer Weise manipuliert, die das System unerwünschte Aktionen ausführen bzw. interne Details preisgeben lässt. Durch die nach und nach erlangten Informationen dringt ein Hacker tiefer ins System ein, bis er den vollen Zugriff darauf hat. Durch ausgereifte Programme kann das Hacken fremder Websites teils sogar automatisiert werden.

Eine gehackte Webseite kann zu einem Imageschaden und hohen finanziellen Verlusten führen.

WordPress Sicherheits-Check anfragen
Kostenfrei bei anschließender WordPress Absicherung

So gehen wir vor

Zu Beginn überprüfen wir Ihre Seite detailliert auf Sicherheitslücken, mögliche Risiken und fehlerhafte Einstellungen, um den Bedarf an sicherheitsrelevanten Arbeiten zu ermitteln. Sie erhalten daraufhin einen Report, mit dem Sie uns beauftragen können, notwendige Sicherheitseinstellungen vorzunehmen. Bei der Erteilung eines Auftrages ist der WordPress Sicherheits-Check für Sie völlig kostenfrei. Für den Sicherheits-Check allein, ohne anschließenden Auftrag, berechnen wir einmalig 89,- Euro zzgl. MwSt.

WordPress Sicherheitscheck anfragen
Kostenfrei bei anschließender WordPress Absicherung

Jetzt WordPress Sicherheits-Check anfragen

Angaben zu Ihrer WordPress Webseite

Ihre Daten werden mit 256 Bit verschlüsselt übermittelt. Datenschutzerklärung

Preise

Der WordPress Sicherheits-Check mit anschließendem Sicherheitsreport kostet einmalig

89,- € zzgl. MwSt.

Falls Sie sich entscheiden das wir Ihre WordPress Webseite im Anschluss absichern ist der Check kostenlos da wir Ihnen die Kosten für den WordPress Sicherheits-Check auf der Rechnung gutschreiben.